Der Arbeitskreis Willingrade e.V.

Der Arbeitskreis Willingrade e.V. wurde am 29. März 1990 gegründet.

Ziel des Vereins war es, das traditionelle Kindervogelschießen, welches nach Auflösung der Dorfschule nicht mehr durchgeführt wurde, wieder aufleben zu lassen. Seit dem veranstaltet der Arbeitskreis viele Feste und Fahrten im Jahr und legt dabei einen besonderen Fokus auf die Kinder und Jugendlichen im Dorf.

 

Ausserdem gibt es vier Tanzgruppen in Willingrade. Neben den kleinen und großen Kindern können sich dort auch Erwachsene einmal die Woche treffen und Tänze lernen.

Mehr darüber erfahrt ihr hier:

Zur Zeit hat der Arbeitskreis Willingrade e.V. ca. 140 akive Mitglieder.

Dies ist der Vorstand:

1. Vorsitzende

Ellen Gill

2. Vorsitzende

Sandra Oqueka

Jugendwart

Lasse Lilienthal

Kassenwartin

Birgit Timm

Schriftführerin

Sonja Rickert

1. Gerätewart

Rainer Gelbrich

2. Gerätewart

n.V.